WIR

Das sind Anne-Christin Erlinger und Inga K. Paulsen.

 

Die Idee zu MEINKLANG entstand schon während unserer Ausbildung zur Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin. Hier entwarfen wir in enger Zusammenarbeit unsere ersten gemeinsamen Konzepte und stellten schnell fest, dass wir die gleiche Vision für unsere Arbeit haben.

 

"Jeder Mensch soll fähig sein, seine innere Kraft und Energiequelle zu spüren und diese positiv für sich zu nutzen -  und das jeden Tag. Dies ist eigentlich eine angeborene, aber mit der Zeit verdrängte Fähigkeit, die es gilt wieder zu entdecken. Für ein Leben in Freude, Gesundheit, Authentizität und harmonischem Miteinander.

Einfach mehr Lebensgenuss für alle!"


Anne-Christin Erlinger

Atem- Sprech- und Stimmlehrerin

Anne-Christin ist staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und steht hinter dem Namen MEINKLANG. Sie sammelte zunächst Erfahrung in der Wirtschaft und stellte schnell fest, dass ein Leben mit dem Menschen im Mittelpunkt bedeutsamer für sie ist.  Ihr liegt es besonders am Herzen ihre persönlichen Erfahrungen mit der Atem-, Stimm- und Körperarbeit in der Schwangerschaft weiter zugeben und schon den Kleinsten den Weg zum Umgang mit der eigenen Stimme und dem eigenen Körper zu ebnen. Durch die Erfahrung, die sie als Diplom-Betriebswirtin gesammelt hat, kann sie die Bedürfnisse von Unternehmen bezüglich ihrer Mitarbeiter gut einschätzen und auch für diesen Bereich pass genaue Seminare und Workshops entwerfen. 

Inga Kristin Paulsen

Atem- Sprech- und Stimmlehrerin

Inga ist staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und steht hinter dem Namen MEINKLANG.
Mit der Überzeugung mehr Lebensqualität im Alltag erfahrbar zu machen, arbeitet sie ganzheitlich mit ihren Klienten zusammen. Individuelle Wünsche und Ziele haben dabei einen hohen Stellenwert, so dass diese richtungsweisend sind und bestmöglich in die Methode Schlaffhorst-Andersen eingebettet werden.

Aufgrund ihrer intensiven Bühnenerfahrung im Bereich Gesang und Schauspiel arbeitet Inga mit dir persönlich an musisch-künstlerischen Inhalten.

Weiterlesen...